Abwesenheit Boston / Ambri / Ingolstadt

Wenn du längere Zeit nicht an der Playstation bist (Urlaub etc.) sag uns doch bitte bescheid. Dann machen wir uns keine Sorgen und du musst keine Angst haben, dass dein Team neu vergeben wird. Danke.
Antworten
DJKsasa
Beiträge: 180
Registriert: Mo 17. Dez 2018, 12:47

Abwesenheit Boston / Ambri / Ingolstadt

Beitrag von DJKsasa » Fr 29. Nov 2019, 16:54

Hallo zusammen,

ich muss mich bei einigen entschuldigen weil ich diese Woche Spielzusagen nicht einhalten konnte.
Nachdem ich am Montag ein paar Spiele machte habe ich einen Zusammenbruch in Form von Schüttelfrost und Fieber gehabt. Ab da ging gar nix mehr und ich konnte nicht aus dem Bett.
Ich bin seit heute wieder Fieber frei und würde ab heute wieder versuchen SPiele zu machen. Bin also wieder Verfügbar...

Danke an alle für das Verständnis das ich euch teils kommentarlos sitzenlassen habe, war nicht meine Absicht !!!
Erfolge:

Spengler CUP Sieger 2019 (Frölunda)
Atlantic Division Sieger 2019 (Boston Bruins)

Hannes
Beiträge: 693
Registriert: Do 13. Dez 2018, 19:17
Wohnort: Krems/Donau

Re: Abwesenheit Boston / Ambri / Ingolstadt

Beitrag von Hannes » Fr 29. Nov 2019, 18:16

Servus Sascha !!

Das wird sicher jeder verstehen. Solltest dich aber wohl ganz auskurieren, denn Hockey ist kein Ponyhof. ;)
Und da sollte man wirklich nur voll fit antreten.

Mir wird beim Spielen auch immer ganz heiß. Is aber kein Fieber, sondern schwitze nur wie ne Drecksau. :shock:
Aber keine Sorge, schließlich heißt es nicht umsonst: "Ohne Schweiß kein Preis." :lol: :lol:

Wünsch' dir Alles Gute und ne tadellose 1A-Genesung !!
Bild
NLA: Servette Genf
DEL: Bremerhaven

WM-Gold 2019 - FIN

Antworten